Adolf Zerr, Kreisvorsitzender



Herzlich Willkommen auf unserer Webseite


Ihr findet hier Informationen rund um unsere Kreisverband.

Wenn ihr etwas vermisst oder Fragen haben solltet,
wir sind für jedes Feedback dankbar.





Ehrenamtsgewinnung und Beschäftigungsverhältnisse

Intensivseminar am 04.03.2017 in Niedernberg - Viele Vereine schaffen es immer weniger alle notwendigen Ehrenämter optimal zu besetzen, was oft zu erheblichen Problemen in der Personalpolitik führt. Wertvolles Know-How, gewachsene Beziehungen zu Partnern des Vereins und ein Fundus an jahrelangen Erfahrungen gehen verloren und können die notwendige Vereinsentwicklung schwächen.

Man unterscheidet bei der Mitarbeit im Sportverein zwischen ehrenamtlichen, neben- und hauptamtlichen, sowie selbstständigen Tätigkeiten. Dieses Seminar soll Ihnen einen Einblick über die verschiedenen Möglichkeiten der personellen Unterstützung für Sportvereine geben.
Dabei werden die diversen Beschäftigungsverhältnisse und deren rechtliche Grundlagen im Sportverein erläutert. Außerdem werden den Teilnehmern anhand von systematischen Freiwilligenmanagement-Ansätzen und Arbeitshilfen sowohl zur erfolgreichen und nachhaltigen Personalfindung als auch zur Personalbindung gegeben. Darüber hinaus werden erfolgreiche Beispiele aus der Sportpraxis vorgestellt.

Anmeldung im Qualinet: 301ISEB0117





Sport mit Flüchtlingen

Intensivseminar am 24.05.2017 in Großwallstadt - Bei diesem Seminar möchten wir Ihnen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Mitgliedsvereinen, nochmals einige relevanten Informationen zu der aktuellen Situation in Bezug auf den Sport mit Flüchtlingen geben.

Vereine haben eine hohe integrative und soziale Kraft. Sport mit und für Flüchtlingen kann und wird helfen, Menschen aus anderen Kulturen in unsere Gesellschaft zu integrieren. Wichtig dabei ist, dass zum Beispiel versicherungsrechtliche Vorgehensweisen bekannt sind bzw. wie der BLSV mit seinem Partner, der ARAG-Sportversicherung, eine solide Basis für das sichere Sporttreiben mit Flüchtlingen und Asylbewerber schafft.

Erfahren Sie bei diesem Seminar alle wichtigen Hinweise und Infos zum Thema Sport mit Flüchtlinge in den bayerischen Sportvereinen. Außerdem betrachten wir die Asylpolitik und deren zu erwartenden Auswirkungen auf den Sportbetrieb.

Anmeldung im Qualinet: 301ISFL0717




Ehrenamtsnachweise jetzt auch im Sportbereich

Ehrenamtsnachweise - Im Juli 2011 wurde im Bayerischen Sozialministerium in München der Startschuss für die Ehrenamtsnachweise im Sport gegeben. Die Abwicklung und Vergabe von Ehrenamtsnachweisen für den Sport wurde vom Bayerischen Landes-Sportverband den BLSV-Kreisvorsitzenden übertragen.

Markenschutz

Achtung Markenrecht ! - Es sind mehr Namen und Bezeichnungen als Marke geschützt, als man gemeinhin annimmt, siehe „Ballermann“ in allen Variationen und Wortverbindungen. Rechtsanwaltskanzleien haben sich bereits auf Abmahnverfahren spezialisiert...

Sport und Sicherheit

Erste Hilfe - Sowohl beim laufenden Sportbetrieb im Verein als auch bei Veranstaltungen wie z.B. Fußballturnier, Sommerfest muss mit Unfällen gerechnet werden. Was ist zu beachten und wie kann Vorsorge getroffen werden?

Sportversicherung

Sportversicherung Aktuelle Informationen bezüglich der ARAG - Sportversicherung finden Sie auf den Internetseiten des VereinsServiceBüro des BLSV.

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft

Infos der VBG Informationen über den Versicherungsschutz speziell für ehrenamtlich Tätige auf den Internetseiten des BLSV oder der Verwaltungs - Berufsgenossenschaft

Vereinsservice

Ehrenamtspauschale - Voraussetzung ist eine Satzungsgrundlage, die es dem Verein gestattet, ehrenamtliche Tätigkeiten zu vergüten. Evtl. Satzungsänderungen müssen bis 31. 12.2010 durchgeführt werden ...

Letzte Änderung am Sonntag, 5. Februar 2017 um 15:21:12 Uhr.